Anlagen, Komponenten, Ausrüstungen

Babcock Noell verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Nuklearindustrie. Dieses Know-how wurde erworben durch die Konstruktion und die Herstellung von Komponenten und Ausrüstungen für Kernkraftwerke. Weitere Arbeitsbereiche waren Anlagen des Brennstoffkreislaufs.

Dieses Fachwissen wird heute eingesetzt in Anlagen der Abfallbehandlung, wie z.B. im Forschungszentrum Karlsruhe zur Verglasung von hochradioaktiven Abfällen aus der Wiederaufarbeitung von Brennstoff (Projekt VEK). Weitere Referenzen zur Abfallbehandlung von mittelaktiven festen Abfällen sind die Anlagen  im Forschungszentrum Mol, Belgien (Projekte HRA - Solarium, PAMELA). Unsere Erfahrungen werden weiterhin eingesetzt für die Entwicklung und Konstruktion der erforderlichen Werkzeuge und Einrichtungen für Rückbauprojekte.

Weitergehende Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten:

 


Zurück

Ansprechpartner

englische Version

Home